Edelmetall in Lima

September 25, 2016

 

Die heurige Poomsaeweltmeisterschaft fand in Peru/Lima statt. Im österreichischen Aufgebot, Leni Niedermayr vom TWS Innsbruck. Nachdem Leni im heurigen Jahr immer unter die Besten 3 aller A-Class Turniere zu finden war, war die Erwartungshaltung natürlich enorm. Mit optimaler Vorbereitung reiste Leni nach Peru, mit dem Ziel, eine Medaille für Österreich zu holen. 

Nachdem die letzte WM nicht optimal verlief, lernte Leni aus diesen Fehlern. Selbstsicher und überzeugend konnte Leni die Vorrunden gewinnen und scheiterte nur sehr knapp an der Finalteilnahme. Trotz alle dem sicherte sich Leni die nächste Großereignismedaille und holte sich WM-Bronze in Lima. 

 

Wir gratulieren Leni zu ihrem großartigen Erfolg. 

Please reload

Empfohlene Einträge

Outdoor H.I.I.T Workouts im Juni

May 26, 2020

1/3
Please reload

Aktuelle Einträge

September 1, 2020

Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter

I'm busy working on my blog posts. Watch this space!

Please reload

Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square
ÖFFNUNGSZEITEN
ADDRESS

Innsbruck:

Mo-Di-Mi-Do-Fr

16.15-20.30

Wattens:

Mo - Mi - Do

17:00 - 21:00

Taekwondo Zentrum Huber

Eduard-Bodem-Gasse 2

A-6020 Innsbruck

Taekwondoschule Wattens

Dr. Felix-Bunzel Str. 6

A-6112 Wattens

Obmann

Huber Christian 8.Dan

 

Telefon: 0664/2401235

chr.huber@icloud.com

  • Facebook Social Icon
  • Vimeo Social Icon

© 2019 by Taekwondoschule Innsbruck & Wattens

FIND US