EM Kazan - 5ter Platz

Christina Schönegger und Peer Sandro qualifizierten sich für die diesjährige Europameisterschaft in Kazan. Zusammen mit ihrem Heimtrainer und Bundescoach reisten sie nach Kazan um sich den Traum einer Medaille zu erfüllen. Während Peer Sandro bereits in der Vorrunde scheiterte, konnte Christina Schönegger nach Freilos in der ersten Runde und souveränen Sieg, gegen Zypern, in der zweiten Runde um die Medaille kämpfen. Wieder kam es zu einem Aufeinandertreffen, gegen die deutsche Athleten von der German Open. Beide Kämpferinnen schenkten sich nichts und wollten die EM Medaille. Leide verursachte Christina  einige Eigenfehler die am Ende Kampfentscheiden waren.  Obwohl die Medaille zum Greifen nahe war, erfreute man sich nach einigen Tagen auch über den ausgezeichneten 5ten Platz. 

 

 

Please reload

Empfohlene Einträge

Outdoor H.I.I.T Workouts im Juni

May 26, 2020

1/3
Please reload

Aktuelle Einträge

March 2, 2020

Please reload

Archiv