Bronze für Dania in Sofia

Beim ersten Weltranglistenturnier in Sofia/Bulgarien, konnte unsere Kampfmannschaft eine gute Performance zeigen. Alyssa Liu, Alma Buljubasic und Dania Jasaragic konnten ihre Auftaktkämpfe gewinnen. Alyssa musste sich im Medaillenkampf der starken Bulgarin geschlagen geben. Nach einem sehr spannenden und nervenaufreibenden Kampf, verlor Alma, die Bronzemedaille, in letzter Sekunde, im Sudden Death. Dania sicherte sich hingegen souverän die Bronzemedaille und zeigte nicht nur kämpferisch sondern auch taktische in guter Form. Auch um den Einzug, ins Finale, war Dania ihrer Gegnerin, aus Serbien, ebenbürtig. Am Ende entschiede eine Verwarnung den Kampf und Dania muss weiter um ihren ersten Finaleinzug kämpfen.

Bei den Senioren feierte Niklas einen starken Einstieg in der Seniorenklasse und Christina ein gutes Comeback auf internationaler Bühne. Christina gewann ihren ersten Kampf gegen Zypern und verlor unglücklich und knapp gegen die Goldfavoritin aus Spanien.



Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square