Bronze in Maribor

Beim Weltranglistenturnier in Slowenien/Maribor zeigte unser A-Kader eine gute Leistung. Bei den Kadetten sicherte sich Kiris Melissa nach guter Vorrunde die Bronze Medaille. Im Kampf um das Finale lieferte sich Melissa einen mutigen Kampf gegen die Bulgarin, hatte aber am Ende das Nachsehen.

Peer Sandro zeigte erneut auf und sicherte sich den 5. Platz nach 3 gewonnen Kämpfen. Mühlbacher Johanna gewann ihren ersten Kampf bei den Senioren auf G-Niveau und hielt lange mit der späteren Siegerin aus Ungarn mit.

Auch Orecic Lorena zeigte eine ansprechende Leistung und gewann 2 Kämpfe. Im Medaillenkampf wechselte die Führung immer wieder, wobei am Ende zwei klare Facekicks keine Wertungen erzielten.

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge